Regelwerk

Halte dich dran!

§1 Teamspeak Regeln

  • 1. Das Administrative Personal behält sich das recht vor, jegliches in deren Augen unpassendes Verhalten anzusprechen bzw. maßnahmen einzuleiten.
  • 2. Falls Personen hilfe ersuchen, sollen diese sich in den entsprechenden Warteräumen einfinden.
  • 3. Soundboards, Stimmenverzehrer und jegliche andere geräusche sind zu unterlassen, außer es ist in einem angemessenen Rahmen bzw. mit allen anderen Personen im Ts³ Channel abgesprochen.
  • 4. Beleidigungen, Sexistische/Rassistische/Antisemitische Äußerungen und Extremistische Äußerungen sind strengst zu unterlassen.
  • 5. Trolling, Mobbing, Hetze, oder ähnliches wird mit einem Ban sowie einer eventuellen Anzeige bestraft.
  • 6. Auch bei uns gilt das Grundgesetz darunter zählt auch Zitat: “(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.”
  • 7. Avatare sollten keine Unangemessenen Inhalte zeigen beziehungsweise sollten diese für ab FSK 12 freigegeben seien.
  • 8. Das abwerben sowie das allgemeine Werben ohne Erlaubnis ist strengstens Verboten.
  • 9. Bitte verhalte dich auf dem gesamten Teamspeak Server freundlich und höflich, damit ein gemeinsames dasein funktioniert.
  • 10. Das benutzen von VPNs ist strengstens Verboten.
  • 11. Zweit Accounts sind Verboten.

§ 2 FiveM Regeln

(1) Allgemeine Regeln

  • Das brechen der Regeln hat einen Administrativen eingriff zufolge, welcher von den Navy Seals realisiert wird.
  • Wenn ein anderer die Regeln bricht, hast du nicht das Recht dies auch zu tun.
  • Der Versuch, eine offensichtliche Regel zu umgehen, kann zu einem Ausschluss des Spielens auf unseren Servern führen.
  • Das Administrative Personal behält sich das Recht vor, Spieler mit zu unangemessenen/störenden und oder nicht passenden Verhalten temporär auszuschließen.
  • Nicht jede Regel kann gelistet werden, deswegen versuche zu handeln als wärst du dein Charakter bzw. als würdest du das fühlen was dein Charakter “fühlt”.
  • Kleinere Regelverstöße können nach ermessen des Administrations-Teams als unwichtig deklariert werden solange diese mit RP-Hintergrund stattfinden.
  • Werbung für andere Server ist verboten, außer es handelt sich um Offizielle Partner von Sector Zero (Einsehbar unter https://sectorzero.de)
  • Rassismus, Bigotterie, Antisemitismus und jede andere Form von Belästigung werden nicht toleriert.
  • Das wiederholte senden allerlei Nachrichten wird als Spam angesehen und daher nicht gestattet. Die Nachricht kann einmal verfasst werden, außer es Handelt sich um eine Administrative Aufforderung!
  • Das benutzen von VPNs ist strengstens Verboten.
  • Erotik-Roleplay ist unter Einverständnis de(r/s) RP Partner(s) gestattet.

(2) Roleplay

  • Auf dem Server befindest du dich immer In der Rolle deines Charakters.
    • - Beispiel: "Ich habe die Ampel wegen Server-lags überfahren" oder ähnliche Situationen sind nicht zulässig.
    • - Ausnahme: Spieler dürfen nur dann außer Charakter geraten, wenn ein Administrator dich auffordert, eine Situation zu erklären, und / oder dich zum OOC ermächtigt. Schätze dein RP-Leben wert, da dein Überleben nicht immer gesichert ist!
    • - Beispiel: Wenn man eine Waffe an deinen Kopf hält, musst du entsprechende Ängste bzw. Furcht zeigen.
  • Du darfst keine Regelwerk Zitate im RP benutzen.
  • Du musst medizinische Verletzungen die dein Charakter erlitten hat bestmöglichst darstellen.
  • Spieler können nicht absichtlich etwas vor der Polizei tun, was normalerweise nicht getan wird. Dies ist als "Cop Baiting" bekannt.
  • Du solltest Rational überlegen bevor du Spezialfahrzeuge stiehlst wie z.b. Krankenwagen. oder Polizeiautos, da dies Auswirkungen auf dein Wohlbefinden haben könnte.
  • Spieler können keine Wohnungen betreten, um Konsequenzen oder RP-Situationen zu vermeiden.
  • Spieler dürfen nicht vor Gebäuden Campen um eine Situation zu erzwingen.
  • Spieler können nicht absichtlich respawnen, sich abmelden oder einen anderen Weg finden, um potenzielle RP-Situationen zu vermeiden oder zu umgehen.
  • Begriffe wie AFK oder “ich bin mal kurz weg” sind strengstens verboten, sachgemäße Begriffe sind zu verwenden z.b. “Ich lese kurz eine SMS”, “Ich gehe kurz eine Rauchen”.
  • Jemanden zwingen was von der Bank abzuheben ist Verboten.
  • Erotik-Roleplay ist unter einverständnis de(r/s) RP Partner(s) gestattet.
  • Leichen und Kofferräume looten ist Verboten.

(3) Random Deathmatch / Vehicle Deathmatch RDM/VDM

  • Spieler können andere Spieler ohne RP nicht töten oder angreifen.
  • Spieler müssen einen Grund oder einen Vorteil für ihren Charakter haben, wenn sie versuchen, einen anderen Spieler zu töten oder anzugreifen.
    • - Beispiel: Das Schreien von "Hände hoch oder du stirbst" ohne vernünftigen Grund ist verboten.
  • Spieler können Fahrzeuge als Waffen verwenden, solange dies in der RP-Situation gerecht und logisch ist.
  • Spieler können nicht absichtlich Luftfahrzeuge verwenden, um mit anderen Spielern oder Fahrzeugen zusammenzustoßen.

(4) Schusswaffengebrauch

  • Eine Schuss Ankündigung muss einen RP-Hintergrund haben.
  • Für das Schießen wird eine Schussankündigung benötigt, die Reaktionszeit beträgt 4 Sekunden.
  • Für das Tasern, für das Festnehmen und für die Verwendung von Reizgas wird eine Ankündigung benötigt. Reaktionszeit 2 Sekunden
  • Die gegnerische Partei ist nicht dafür verantwortlich deinen Voice-Radius zu überprüfen.
  • Das Schießen auf die Reifen seitens einer Partei ist nur dann gültig wenn die andere Partei davon in Kenntnis gesetzt wurde.
  • Gang kriege dürfen stattfinden aber trotzdem sollte man sein leben achten!
  • Gang kriege können nur dann stattfinden wenn beide Leiter damit einverstanden sind. Zeitgleich müssen diese Vorab im Discord angekündigt werden.
  • Die Schusswaffe ist die letzte möglichkeit. Man sollte vorher alle anderen möglichkeiten in Bedracht ziehen, bevor man Schießt.

(5) Safezones

  • Eine Safezone ist eine sogenannte “Grüne Wiese”.
  • In dieser dürfen keine illegalen aktionen Ausgeführt werden z.b. Mord, Überfall, Drohung...
  • Sollte man in eine Safezone flüchten wird diese für die Teilnehmer der RP-Situation aufgehoben.
  • Folgende Orte sind Safezones:
    • Alle Krankenhäuser [25 Meter Radius]
    • Alle Garagen [25 Meter Radius]
    • Alle Autohändler [10 Meter Radius]
    • Das Entwenden von Polizeifahrzeugen an HQs oder sonstigen Polizeistützpunkten ist verboten. [10 Meter Radius]

(6) Fahrzeuge

  • Ankündigungen während der Fahrt sind grundsätzlich Verboten wenn man über 80 km/h Fährt.
  • Driveby als Fahrer ist bis zu 50 km/h erlaubt.
  • Kennzeichen von Fahrzeugen die durch Jobs erstellt werden und deswegen ein Achtstelliges Kennzeichen haben, dürfen nicht wegen des Kennzeichens Beschlagnahmt oder Abgeschleppt werden.
  • Das Rammen von Fahrzeugen ist gemäß der Situation erlaubt z.b. Polizei verfolgung.
  • Das Versperren von Wegen ist gemäß der Situation erlaubt z.b. Gang Blockade.
  • Das Tunen von entwendeten Fahrzeugen ist Verboten.
  • Das Fahren mit 1 Platten Reifen ist bis zu 80 km/h erlaubt.
  • Das Fahren mit 2 Platten Reifen ist Verboten und wird als Fail-RP geahndet.
  • Driveby als Beifahrer ist bis zu 150 km/h erlaubt.
  • Das Tasern der Reifen ist nicht als Schusscall anzusehen.
  • Fahrzeuge dürfen entwendet werden, aber nach spätestens 15 Min sollte Kontakt zum Eigentümer aufgenommen werden um über eine Rückgabe zu verhandeln, es darf dann eine Maximale Summe von 3/4 des Fahrzeug preises verlangt werden. Alternative wird mit der Zerstörung des Fahrzeuges gedroht.
  • Fahrzeuge die gestohlen wurden, dürfen nicht vom Besitzer erneut ausgeparkt werden.

(7) New-Life Rule (NLR)

  • Spieler, die bewusstlos waren, aber dann stabilisiert wurden, sollten das Roleplay entsprechend fortsetzen.
  • Spieler die aus einem bug, einem nicht RP grund oder durch einen nicht RP gerechten perma tod gestorben sind müssen ihren Charakter fortsetzen vergessen aber die Situation die sie getötet hat.
  • Spieler die ihren bevorzugten RP-tod gefunden haben dürfen ihren RP-Charakter innerhalb des RPs beenden.
  • Die RP-Situation in der man verstorben ist, darf nicht erneut bei gefunden werden.
  • Ausgenommen sind Safezones.

(8) Gruppierungs-Regeln

  • Sollte man das Gruppierungs-Menü ausnutzen wird dies der Jeweiligen Person entzogen.
  • Das Durchsuchen einer Person ist nur dann erlaubt wenn sie Gefesselt ist.
  • Als Gruppierung ist man verpflichtet ein erkennungszeichen zu tragen (Kleidung).
  • Bündnisse zwischen gruppierungen sind ohne ankündigung erlaubt.

(9) Geiselnahmen

  • Es müssen 5 Polizisten online sein um eine Geiselnahme starten zu können.
  • Das Lösegeld ist max. 30.000$ pro Geisel. [nicht für die ganze Geiselnahme]
  • Es müssen mindestens 7 Polizisten online sein um eine Polizei Geisel zunehmen (Pro Polizeigeisel 6 andere Polizisten).

(10) Fraktionen

  • Los Santos Police Department
    • Ab 5 Polizisten darfst man Polizei und Zivilisten überfallen.
    • Die Waffenkammer darf nicht geplündert werden, noch darf jemand einen Cop dazu zwingen dies zutun.
    • Es darf nicht mehr als ein großes ereignis zugleich passieren.
    • Bei einer Großräumigen Festnahme gilt (10) Absatz 3 nicht
    • Das stürmen eines PDs ist erst ab 5 Polizisten im Dienst gestattet. Bei einer Stürmung ist das leerräumen der Waffenkammer nicht gestattet!
    • Die Polizei darf Spieler maximal 15 Minuten in Untersuchungshaft stecken. Desweiteren muss die Polizei ab 30 Minuten Haftzeit die Gefangenen in das State Prison bringen.
    • Die Polizei darf das Riot Outfit nur für Großversammlungen oder Durchsuchungen von Gebäuden benutzen.
    • Polizisten müssen alle Rechte des Gefangenen spätestens 3 Minuten nach einsperrung verlesen. Alternativ muss die Person Freigelassen werden.
    • Pro Polizei Fahrzeug darf nur ein Nagelband gelegt werden.
  • Los Santos Medical Department
    • Das Medizinische Personal gilt als Unantastbar, nichteinhaltung wird mit vollstreckung des Genfer Abkommens nach Artikel 18 und 20 bestraft.
    • Das Medizinische Personal gilt nicht mehr als unantastbar, sobald Sie rechtswiedrige aktionen durchführen.
    • Das Medizinische Personal muss die Medizinischen Angeordneten Bekleidungen im dienst tragen.
    • Das Medizinische Personal ist aufgefordert Gefahrenbereiche ohne Freigabe der Polizei nicht zubetreten.
    • Sollte keine Polizei Involviert sein/vorhanden sein so darf das Medizinische Personal nach begutachten des Bereiches selbst entscheiden ob es sich der Bewusstlosen Person nähert.
  • Zivile Gruppierungen
    • Inoffizielle Gruppierungen dürfen maximal 4 Personen haben.
    • Offizielle Gruppierungen dürfen maximal 20 Personen haben.
    • Banken darf man erst ab 10 Cops überfallen.
    • Ladenräube sind ab 2 Cops erlaubt.
  • Autohändler
    • Ausgestellte Fahrzeuge dürfen nicht Gestohlen werden.
    • Beim Verkauf darf man sich nicht extra neben den Verkäufer stellen, um die Überschreibung zu erhalten.

(11) Hinrichtungen

  • Die Hinrichtung muss einen Triftigen RP-Grund haben.
  • Hinrichtung gilt als Charakter Tot!
  • Die Androhung zum Selbstmord durch z.b. Sprengung eines Ladens gilt beim Ausführen der Tat als Charakter Tot!
  • Anschläge dürfen über Twitter angekündigt werden, diese gelten aber nicht als Permatod!

(12) Cheats, Bugs, Hacking

  • Spieler dürfen keine Bugs ausnutzen.
  • Nicht vom Server gestellte Scripts und programme dürfen nicht verwendet werden(Mod-Menü usw.).
  • Spieler die einen bug gefunden haben (Rechtschreibfehler ausgeschlossen) können nach ermessen der Administratoren eine Belohnung erhalten.

(13) Meta Gaming / Power Gaming / Backseat Gaming

  • Spieler können Informationen die außerhalb des RPs gesammelt wurden, nicht verwenden, um ihre Aktionen innerhalb des Spiels zu beeinflussen(Ausgenommen spezifische Discord Channels).
  • Spieler können Kommunikationsgeräte eines anderen Spielers innerhalb eines RPs entfernen.
  • Von Spielern mit entfernten Kommunikationsgeräten wird erwartet, dass sie unangekündigt ihre Kommunikationssoftware von Drittanbietern stumm schalten.
  • Spieler dürfen das Kommunikationsgerät eines anderen Spielers nur entfernen, wenn dies im RP logisch ist.
  • Spieler können während des Spiels keine Informationen verwenden, die von außerhalb des Servers (z. B. Foren) gesammelt wurden(Ausnahme spezifische Discord Channel).
  • Kenntnisse und Erfahrungen sollten vom aktuellen Charakter eines Spielers im Spiel gelernt und entdeckt werden.
  • Spieler können einen anderen Spieler nicht in eine Situation zwingen, aus der sie kein Roleplay machen können. Dies ist als "Power-Gaming" bekannt.
  • Spieler müssen den gesunden Menschenverstand anwenden, wenn sie auf potenzielle Situationen mit Power-Gaming stoßen.
  • Die Aufforderungen von nicht im RP befindlichen Personen nachzugehen ist Verboten, auch bekannt als Backseat-Gaming.

(14) Administrative Gewalt

  • Die Homeland Security sowie die Navy Seals sind Administrative Partei die unter keinen umständen gestört werden sollten es seihe denn Sie bieten das RP technisch an.
  • Die Homeland sowie die Navy Seals sind direkt dem Weißen Haus unterstellt (Höchste Server Gewalt) und stehen somit über jeglicher Partei in Los Santos.
  • Developer Charaktere die sich als z.b. Bauunternehmen ausgeben sollten nicht überfallen werden!
  • Der Vorstand darf nicht aufgefordert werden via Announcement in den Support zu gehen!
  • Administrative Ausnutzung der Rechte sollte sofort beim Vorstand gemeldet werden!